Der Europäische Patentindex 2022 ist öffentlich verfügbar

Quelle: Europäisches Patentamt

Das Europäische Patentamt hat den Patentindex mit der Patentstatistik für das Jahr 2022 veröffentlicht. Laut dem Patentindex gingen im Jahr 2022 insgesamt 193 460 Anmeldungen beim Europäischen Patentamt ein, was ein 2,5%ges Wachstum im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Dieses Wachstum wird hauptsächlich durch die digitale Transformation, Konnektivität, Elektrotechnik sowie Bekämpfung des Klimawandels und durch den Übergang zu saubereren Energiesystemen vorangetrieben.

Auffällig ist der wachsende Anteil von Anmeldungen aus dem Ausland, insb. aus Japan und China, was auf die Attraktivität des europäischen Technologiemarktes für Unternehmen auf der ganzen Welt hindeutet. Angeführt wird die Statistik von Huawei, gefolgt von LG, Qualcomm, Samsung und Ericsson. Für detaillierte Auswertung der Patentstatistik siehe Europäisches Patentindex 2022.